Ansprechpartner

Die Mitarbeiter der Geschäftsstelle des Verbandes Lebensmittel ohne Gentechnik stehen Ihnen für Fragen und Anregungen gerne zur Verfügung. Sitz des VLOG ist in Berlin.

Unsere zentrale Telefonnummer lautet +49 030 7676 8561.

Alexander Hissting

Geschäftsführer

info(at)ohnegentechnik(dot)org

Ruth Kleinöder

Stellvertretende Geschäftsführerin

r.kleinoeder(at)ohnegentechnik(dot)org

Reinhold Abele

Office Manager

r.abele(at)ohnegentechnik(dot)org

Maja Bergmann

Geschäftsstelle

m.bergmann(at)ohnegentechnik(dot)org

Anika Berner

Integrity Audits

a.berner(at)ohnegentechnik(dot)org

Kerstin Geißler

Leitung Qualitätssicherung
- derzeit in Elternzeit -

Teresa Jehle

Leiterin der Geschäftsstelle

t.jehle(at)ohnegentechnik(dot)org

Franziska Kreitner

Qualitätssicherung

f.kreitner(at)ohnegentechnik(dot)org

Jan Lohrengel

Geschäftsstelle

j.lohrengel(at)ohnegentechnik(dot)org

Andrea Opitz

Qualitätssicherung

a.opitz(at)ohnegentechnik(dot)org

Götz Papke

Integrity Audits

g.papke(at)ohnegentechnik(dot)org

Anna Walter

Geschäftsstelle

a.walter(at)ohnegentechnik(dot)org

Christin Wernecke

Qualitätssicherung

c.wernecke(at)ohnegentechnik(dot)org

 

 

AKTUELLES

Schwarzwaldhof Fleisch- und Wurstwaren GmbH

Schwarzwaldhof Fleisch- und Wurstwaren GmbH ist neuer Siegelnutzer und kann Wurstwaren mit dem "Ohne GenTechnik" Siegel kennzeichnen.

Geflügelschlachterei Groß GmbH

Geflügelschlachterei Groß GmbH ist neuer Siegelnutzer und kann Hähnchenfleisch mit dem "Ohne GenTechnik" Siegel kennzeichnen.

INTER-OVO GmbH

INTER-OVO GmbH ist neuer Siegelnutzer und kann Eier mit dem "Ohne GenTechnik" Siegel kennzeichnen.

Ohne Gentechnik – Siegel wird immer bekannter

Gütesiegel-Monitor 2018: Die Marktforscher des Unternehmens Splendid Research sehen das Ohne-Gentechnik-Siegel als den größten Gewinner in Sachen Bekanntheit.

Futtermittelhersteller drängen auf EU-weite „Ohne Gentechnik“-Regelung

Der europäische Verband der Mischfuttermittelhersteller FEFAC hat die EU-Kommission gebeten, einheitliche Regeln für eine Auslobung von Futtermitteln und damit hergestellter tierischer Produkte als ‚Ohne Gentechnik’ zu erarbeiten.