Aufgaben des Verbandes

Der Verband bietet eine Plattform für den Austausch von Informationen, Wissen und Erfahrungen im Zusammenhang mit der Herstellung sowie Vermarktung von "Ohne Gentechnik"-Lebensmitteln.

Doch der VLOG ist nicht nur Interessensforum: Eine weitere zentrale Aufgabe ist die Vergabe und Verwaltung des "Ohne GenTechnik"-Siegels. Das Logo soll von möglichst vielen Unternehmen genutzt werden, die der VLOG dann bei der Erfüllung der gesetzlichen Voraussetzungen unterstützt.

Weitere Aufgaben des Verbandes sind:

  • Aufklärung der Verbraucherinnen und Verbraucher durch Veröffentlichung von Hintergrundinformationen auf der Website des Verbandes
  • Teilnahme an öffentlichen Veranstaltungen und Verbraucherinformationen rund um das Thema „Ohne Gentechnik“
  • Durchführung von Informationsveranstaltungen und Fachtagungen für interessierte Unternehmen
  • Politische Lobbyarbeit für die Verbandsmitglieder zur Verbesserung der gesetzlichen Rahmenbedingungen

AKTUELLES

AHG Agrarhandelsges. mbH & Co. Warenvertriebs KG

Die AHG Agrarhandelsges. mbH & Co. Warenvertriebs KG ist neues Mitglied im VLOG. 

GV-Pentunien aufgetaucht

In Europa und den USA wurden Petunien verkauft, die gentechnisch verändert waren.

Rottmann Group GmbH

Die Rottmann Group GmbH ist neues Mitglied im VLOG. 

Gesetzentwurf für nationale Anbauverbote gescheitert

Der umstrittene Gesetzentwurf zum Anbauverbot für gentechnisch veränderte Organismen (GVO) ist gescheitert.

Rottmann Group SARL

Die Rottmann Group SARL ist neues Mitglied im VLOG. 

Mitarbeiter/in für Qualitätssicherung gesucht

Die VLOG-Geschäftsstelle sucht ab sofort  eine/n Mitarbeiter/in für Qualitätssicherung in Vollzeit.

Produktdatenbank