Warum sollte ich im VLOG Mitglied werden?

Wir verleihen Ihrer Stimme Gehör in der Politik, den Medien, gegenüber Verbänden und NGOs. Mit Ihrer Mitgliedschaft sind Sie Teil eines dynamisch wachsenden Verbandes, der sich für die gentechnikfreie Lebensmittelproduktion und die "Ohne Gentechnik" Kennzeichnung stark macht. 

Als Mitglied erhalten Sie regelmäßig einen elektronischen Newsletter mit Neuigkeiten aus dem Verband und Beiträgen zu aktuellen Gentechnikthemen. Sie können an der Mitgliederversammlung (MV), dem höchsten beschlussfassenden Organ des Vereins, teilnehmen und die Geschicke des VLOG mitbestimmen. Alle zwei Jahre wird von der MV auch der Vorstand gewählt. Außerdem können Sie sich in verschiedenen Arbeitsgruppen einbringen.

Als Unternehmen beraten wir Sie gerne und fachkundig zur "Ohne Gentechnik"-Produktion und unterstützen Sie im Umgang mit Verbraucher-, Behörden und Presseanfragen.

AKTUELLES

Rügenwalder Mühle GmbH & Co. KG

Die Rügenwalder Mühle GmbH & Co. KG ist neues Mitglied im Verband Lebensmittel ohne Gentechnik.

Gunter Röhl - Audits. Consulting

Die Gunter Röhl - Audits. Consulting ist neues Mitglied im Verband Lebensmittel ohne Gentechnik.

Omiros Dairy Industry SA

Die Omiros Dairy Industry SA ist neuer Siegelnutzer und kann Käse mit dem "Ohne GenTechnik" Siegel kennzeichnen.

Hoffrogge GmbH

Die Hoffrogge GmbH ist neuer Siegelnutzer und kann Eier mit dem "Ohne GenTechnik" Siegel kennzeichnen.

Fachbehörden beschreiben Anwendungen von Genome Editing

Die Fachbehörden des BMEL haben einen Bericht zum Stand des Genome Editings vorgelegt.

Genome Editing: DBV hält Gentechnikrecht für ungeeignet

Der Deutsche Bauernverband (DBV) hat ein Positionspapier zu neuen gentechnischen Verfahren in der Pflanzenzucht vorgelegt.

Deutsches Saatgut ist weitestgehend gentechnikfrei

Im Zeitraum vom 1. Oktober 2016 bis Ende September 2017 haben die amtlichen Untersuchungsstellen der Bundesländer insgesamt 886 Saatgut-Untersuchungen von zehn verschiedenen Kulturpflanzenarten durchgeführt.

Produktdatenbank