Satzung des Verbandes Lebensmittel ohne Gentechnik e.V.

Inhalte der Satzung:

§ 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr
§ 2 Zweck
§ 3 Mitgliedschaft
§ 4 Beendigung der Mitgliedschaft
§ 5 Mitgliedsbeiträge
§ 6 Organe des Vereins
§ 7 Vorstand, Rechte und Pflichten des Vorstands
§ 8 Mitgliederversammlung
§ 9 Geschäftsführung
§ 10 Beirat
§ 11 Auflösung des Vereins und Anfallberechtigung

Diese Satzung wurde bei der Verbandsgründung am 21. März 2010 in Berlin angenommen und zuletzt auf der Mitgliederversammlung am 10. November 2015 in Berlin ergänzt bzw. geändert.

Satzung des Verbandes Lebensmittel ohne Gentechnik e.V.

AKTUELLES

Gentech-Mais: Neue Anbauzulassungen ändern wenig

Die EU-Kommission wird voraussichtlich in wenigen Wochen drei gentechnisch veränderte Maissorten zum Anbau zulassen.

Milchhof Albert GmbH & Co. KG

Die Milchhof Albert GmbH & Co. KG ist neuer Siegelnutzer und kann Milchprodukte mit dem "Ohne GenTechnik" Siegel kennzeichnen.

Woelke Holsteinische Wurstmacherei GmbH

Die Woelke Holsteinische Wurstmacherei GmbH ist neuer Siegelnutzer und kann Wurstwaren mit dem "Ohne GenTechnik" Siegel kennzeichnen.

Paul Daut GmbH & Co. KG

Die Paul Daut GmbH & Co. KG ist neuer Siegelnutzer und kann Wurstwaren mit dem "Ohne GenTechnik" Siegel kennzeichnen.

Schweizer Milch mit "Ohne GenTechnik"-Siegel

Künftig wird es ohne größeren Aufwand möglich sein, Milch und Milchprodukte aus der Schweiz in Deutschland mit dem "Ohne GenTechnik"-Siegel zu vermarkten oder zu Produkten mit "Ohne GenTechnik"-Auslobung zu verarbeiten.

Produktdatenbank