Satzung des Verbandes Lebensmittel ohne Gentechnik e.V.

Inhalte der Satzung:

§ 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr
§ 2 Zweck
§ 3 Mitgliedschaft
§ 4 Beendigung der Mitgliedschaft
§ 5 Mitgliedsbeiträge
§ 6 Organe des Vereins
§ 7 Vorstand, Rechte und Pflichten des Vorstands
§ 8 Mitgliederversammlung
§ 9 Geschäftsführung
§ 10 Beirat
§ 11 Auflösung des Vereins und Anfallberechtigung

Diese Satzung wurde bei der Verbandsgründung am 21. März 2010 in Berlin angenommen und zuletzt auf der Mitgliederversammlung am 10. November 2015 in Berlin ergänzt bzw. geändert.

Satzung des Verbandes Lebensmittel ohne Gentechnik e.V.

AKTUELLES

7.000 Lebensmittel mit "Ohne Gentechnik"-Kennzeichnung

Die Anzahl der Mitglieder und Lizenznehmer des VLOG stieg in den vergangenen 12 Monaten um 52 Prozent.

Feneberg Lebensmittel GmbH

Die Feneberg Lebensmittel GmbH ist neuer Siegelnutzer und kann Schweinefleisch und Rindfleisch mit dem "Ohne GenTechnik" Siegel kennzeichnen.

Geflügelhof Wittmer GmbH

Die Geflügelhof Wittmer GmbH ist neuer Siegelnutzer und kann Eier mit dem "Ohne GenTechnik" Siegel kennzeichnen.

Südbayerische Fleischwaren GmbH

Die Südbayerische Fleischwaren GmbH ist neuer Siegelnutzer und kann Wurstwaren mit dem "Ohne GenTechnik" Siegel kennzeichnen.

Verbraucher wollen strikte Regelungen für Genome Editing

Das Bundesinstitut für Risikobewertung hat in Interviews mit Verbrauchern deren Einstellung zu neuen gentechnischen Verfahren wie CRISPR/Cas ermittelt.

GVO-Freiheit weltweit wichtiges Auswahlkriterium

Weltweit gesehen liegt die Gentechnikfreiheit bei der Essensauswahl an erster Stelle, mit 48 Prozent und gleichauf mit dem Zuckergehalt.

Produktdatenbank