Ansprechpartner

Für Fragen, Informationen und Anregungen stehen Ihnen in der VLOG Geschäftsstelle folgende Ansprechpartner zur Verfügung.

Die VLOG-Geschäftsstelle erreichen Sie unter folgender Adresse:

Verband Lebensmittel ohne Gentechnik (VLOG)
Friedrichstraße 153a
10117 Berlin
+49 (0)30 2359 945 00

Telefonische Erreichbarkeit:
Mo., Mi., Do., Fr.: 9:00-12:00 Uhr, 13:00-16:00 Uhr
Di.: 9:00-11:00 Uhr, 13:00-16:00 Uhr

  1. Kontaktieren Sie uns! info@ohnegentechnik.org

  2. Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige hiermit in die Verarbeitung meiner Daten aus diesem Kontaktformular zum Zweck der Beantwortung meiner Anfrage ein.*
    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@ohnegentechnik.org widerrufen. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, außer wenn geltende Datenschutzvorschriften eine Übertragung rechtfertigen, oder wenn wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben und/ oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.

AKTUELLES

Crispr-Reis mit unerwarteten Effekten

Bei mehreren Reis-Hochleistungssorten führten Crispr/Cas-Eingriffe zu unerwarteten Nebenwirkungen. Die Gen-Schere ist also keine Low-Risk-Technologie, die man einfach deregulieren könnte.

Gentechnisch verunreinigte Maissamen verkauft und angebaut

In mehreren Bundesländern wurde gentechnisch verunreinigtes Mais-Saatgut ausgesät. Deutsche Behörden wurden erst durch ungarische Kontrolleure darauf aufmerksam.

Alltech Deutschland GmbH

Die Alltech Deutschland GmbH ist neue Siegelnutzerin und kann Futtermittel mit dem "VLOG geprüft" Siegel kennzeichnen.

Grüne klar für Gentechnik-Regulierung

Die Grünen-Fraktionen in Bundestag und Europaparlament haben Positionspapiere verabschiedet, in denen sie sich klar gegen eine Deregulierung neuer Gentechnik-Verfahren aussprechen.

Lebensmittelhandel für Regulierung und Kennzeichnung neuer Gentechnik

Der Bundesverband des deutschen Lebensmittelhandels (BVLH) hat sich zu Regulierung, Risikoprüfung und Kennzeichnung von Lebensmitteln bekannt, die mit neuer Gentechnik hergestellt wurden, und damit im Interesse seiner Kunden ein deutliches Signal an die Politik gesetzt.

Produktdatenbank