Ansprechpartner

Für Fragen, Informationen und Anregungen stehen Ihnen in der VLOG Geschäftsstelle folgende Ansprechpartner zur Verfügung.

Die VLOG-Geschäftsstelle erreichen Sie unter folgender Adresse:

Verband Lebensmittel ohne Gentechnik (VLOG)
Friedrichstraße 153a
10117 Berlin
+49 (0)30 2359 945 00

Telefonische Erreichbarkeit:
Mo., Mi., Do., Fr.: 9:00-12:00 Uhr, 13:00-16:00 Uhr
Di.: 9:00-11:00 Uhr, 13:00-16:00 Uhr

Bitte beachten Sie unsere Schließzeiten zum Jahresende:
Die Geschäftsstelle des VLOG bleibt vom 24. bis 31. Dezember 2019 geschlossen.

In dringenden Notfällen steht Ihnen in dieser Zeit unsere Notfallnummer zur Verfügung: +49 (0)30 2359 945 09

  1. Kontaktieren Sie uns! info@ohnegentechnik.org

  2. Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige hiermit in die Verarbeitung meiner Daten aus diesem Kontaktformular zum Zweck der Beantwortung meiner Anfrage ein.*
    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@ohnegentechnik.org widerrufen. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, außer wenn geltende Datenschutzvorschriften eine Übertragung rechtfertigen, oder wenn wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben und/ oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.

AKTUELLES

Coronavirus- Informationen zur Durchführung von VLOG-Audits

Bitte lesen Sie aus aktuellem Anlass unsere Informationen für Unternehmen hinsichtlich der Durchführung von VLOG-Audits

Crispr/Cas: Schon wieder unerwünschte Nebeneffekte festgestellt

Wenn die Genschere Crispr/Cas9 in das Erbgut schneidet, damit dort ein neuer Erbgutschnipsel eingebaut wird, kann folgendes passieren: Der Erbgutschnipsel wird nicht nur einmal, sondern doppelt oder mehrfach hintereinander eingebaut. Diesen unerwarteten Effekt, der mit der üblichen Analysemethode übersehen wird, haben Gentechniker der Universität Münster entdeckt.

Neue Gentechnik bei Tieren: US-Behörde fordert ausführliche Risikobewertung

Die US-Lebensmittelbehörde FDA fordete, dass Tiere, deren Erbgut mit neuer Gentechnik verändert wurde, sowie deren Produkte einer strengen Risikoabschätzung unterzogen werden sollen, bevor sie auf den Markt kommen und begründete ihre Forderung mit einer eigenen Studie bei Rindern. Gleichzeitig versuchte die Behörde, gentechnisch veränderte Pflanzen bei der Diskussion außen vor zu lassen.

Assistenz Geschäftsführung (m/w/d)

Die VLOG Geschäftsstelle in Berlin sucht ab Juni einen Mitarbeiter (m/w/d) als Assistenz für die Geschäftsführung.

Mitarbeiter Qualitätssicherung (m/w/d)

Die VLOG Geschäftsstelle in Berlin sucht ab Juni einen Mitarbeiter für die Qualitätssicherung (m/w/d).

Mitarbeiter Office Management (m/w/d)

Die VLOG Geschäftsstelle in Berlin sucht ab Mai einen Mitarbeiter für das Office Management (m/w/d).

Produktdatenbank