Erstes Fruchtjoghurt "Ohne Gentechnik" - Die gentechnikfreie Produktion erobert ein neues Marktsegment

Berlin, 08. 03. 2012 – Die Privatmolkerei Bauer vertreibt als erste Molkerei in Deutschland Fruchtjoghurt mit der gesetzlich geschützten Kennzeichnung "Ohne Gentechnik". Die zugesicherte Gentechnikfreiheit reicht vom Futter der Milchkühe bis zur Fruchtzubereitung des Joghurts. Bislang scheiterte die Kennzeichnung von Fruchtjoghurt an ungenügenden Zusicherungen der Fruchtzubereitungshersteller über die Gentechnikfreiheit ihrer Produkte. Die "Ohne Gentechnik"-Kennzeichnung ist im Trend. Bereits heute werden 50 Prozent der Eier und etwa 10 Prozent der Milch in Deutschland nach den "Ohne Gentechnik"-Kriterien hergestellt.

„Mit diesem Schritt wird die ‘Ohne Gentechnik‘-Kennzeichnung eine deutlich größere Bekanntheit unter Verbrauchern erlangen“ freut sich Jochen Dettmer, Vorstand des VLOG. Die Produktinnovation wird auch bei der Konkurrenz im hart umkämpften Fruchtjoghurtmarkt nicht ohne Konsequenzen bleiben. Mit der nun gegebenen Verfügbarkeit von gentechnikfreien Fruchtzubereitungen werden auch andere Hersteller die verbraucherfreundliche Kennzeichnung in Betracht ziehen. „Die Verbraucher wollen gentechnikfreie Lebensmittel. Mit der ‚Ohne Gentechnik‘ Kennzeichnung erhalten sie eine verlässliche Orientierung beim Einkauf“, erläutert Jochen Dettmer. Laut einer repräsentativen Forsa-Umfrage aus 2011 bevorzugen 75 Prozent der Verbraucher Lebensmittel mit einer "Ohne Gentechnik"-Auslobung.

Der VLOG repräsentiert Lebensmittelhersteller und -händler sowie die vor- und nachgelagerten Bereiche der Lebensmittelproduktion. Er setzt sich für eine Lebensmittelerzeugung ohne Gentechnik ein, betreibt Verbraucheraufklärung und vergibt für entsprechend hergestellte Lebensmittel Lizenzen für das einheitliche Siegel „Ohne GenTechnik“. Der Verband vertritt zurzeit über 140 Mitglieder und Lizenznehmer mit einem Gesamt-Jahresumsatz von 8 Mrd. Euro.

Die Privatmolkerei Bauer, wurde 1887 als Käserei von Franz Seraph Bauer gegründet. Inzwischen gehört die J. Bauer GmbH & Co. KG zu den größten Fruchtjoghurtherstellern in Europa. Die Privatmolkerei ist seit ihrer Gründung vor 125 Jahren im Besitz der Familie Bauer und wird in der mittlerweile fünften Generation von den Brüdern Markus und Florian Bauer geleitet. Im Mittelpunkt aller Entscheidungen der Geschäftsführung steht stets das Bestreben, dem Kunden natürliche Joghurt- und Käsereiprodukte in bester Qualität zu bieten. Dazu gehört auch das aktive Engagement für gentechnikfreie Lebensmittel.

 

Vollständige Presseerklärung