Aufgaben des Verbandes

Der Verband bietet eine Plattform für den Austausch von Informationen, Wissen und Erfahrungen im Zusammenhang mit der Herstellung sowie Vermarktung von "Ohne Gentechnik"-Lebensmitteln.

Doch der VLOG ist nicht nur Interessensforum: Eine weitere zentrale Aufgabe ist die Vergabe und Verwaltung des "Ohne GenTechnik"-Siegels. Das Logo soll von möglichst vielen Unternehmen genutzt werden, die der VLOG dann bei der Erfüllung der gesetzlichen Voraussetzungen unterstützt.

Weitere Aufgaben des Verbandes sind:

  • Aufklärung der Verbraucherinnen und Verbraucher durch Veröffentlichung von Hintergrundinformationen auf der Website des Verbandes
  • Teilnahme an öffentlichen Veranstaltungen und Verbraucherinformationen rund um das Thema „Ohne Gentechnik“
  • Durchführung von Informationsveranstaltungen und Fachtagungen für interessierte Unternehmen
  • Politische Lobbyarbeit für die Verbandsmitglieder zur Verbesserung der gesetzlichen Rahmenbedingungen

AKTUELLES

Gentechnik-Befürworter greifen „Ohne Gentechnik“- Kennzeichnung an

Ein Rechtsgutachten, das von der Pro-Gentechnik-Organisation „Forum Grüne Vernunft (FGV)“ heute in Berlin vorgestellt wurde, hält das „Ohne GenTechnik“-Siegel für irreführend und daher für eine „Verbrauchertäuschung“.

Bundesrat verschärft Auflagen für Gene Drives

Für die Arbeit im Gentechnik-Labor gelten besondere Sicherheitsregeln. Diese Vorgaben wollte die Bundesregierung neuordnen.

Mitarbeiter Office Management (m/w/d) für VLOG Geschäftsstelle in Berlin

Die VLOG Geschäftsstelle in Berlin sucht zu September einen Mitarbeiter Office Management (m/w/d).

Neue Gentechnik als Gentechnik regulieren

Berlin, 06.06.2019 – Für die im VLOG zusammengeschlossenen Unternehmen ist es existentiell, dass auch mit Neuer Gentechnik hergestellte Produkte dem Vorsorgeprinzip, einem Zulassungsverfahren und der Kennzeichnungspflicht unterliegen.

WIEMO Wiehengebirgs-Molkerei Unterlübbe KG

Die WIEMO Wiehengebirgs-Molkerei Unterlübbe KG ist neue Siegelnutzerin und kann Milchprodukte mit dem "Ohne GenTechnik"-Siegel kennzeichnen.

Arla Foods Deutschland GmbH

Die Arla Foods Deutschland GmbH ist neue Siegelnutzerin und kann Milchprodukte mit dem "Ohne GenTechnik"-Siegel kennzeichnen.

Frosta AG

Die Frosta AG ist neues Mitglied im Verband Lebensmittel ohne Gentechnik e.V.

Produktdatenbank