Wir unterstützen Sie bei der "Ohne Gentechnik"-Produktion

Viele Unternehmen der Lebens- und Futtermittelwirtschaft wollen dem Wunsch der Verbraucher nach Lebensmitteln "ohne Gentechnik" Rechnung tragen und ihre Produktion danach ausrichten. Der VLOG möchte sie hierbei so gut wie möglich unterstützen.

Im Folgenden haben wir für Sie Informationen über die Rahmenbedingungen der"Ohne Gentechnik"-Auslobung zusammengestellt.

Wir geben Auskunft über die Verfügbarkeit von "Ohne Gentechnik"-Rohwaren, unterstützen Sie beim Aufbau eines "Ohne Gentechnik"-Produktionssystems und erörtern, warum Sie sich von einem externen Zertifizierungsunternehmen auditieren lassen sollten. Für knifflige Rechtsfragen oder komplexen Beratungsbedarf können wir Ihnen mehrere Anwaltskanzleien und Berater nennen, die sich bestens mit der Materie auskennen.

AKTUELLES

VLOG wählt neuen Vorstand

Die Mitglieder des Verbands Lebensmittel ohne Gentechnik haben vergangene Woche auf ihrer Mitgliederversammlung in Berlin einen neuen Vorstand gewählt.

„Ohne GenTechnik“-Siegel im Aufwind

„Der Markt für Lebensmittel ohne Gentechnik wächst seit Jahren und ist inzwischen fast so groß wie der Markt für Bio-Lebensmittel“.

Kaufland Fleischwaren SB GmbH & Co. KG

Die Kaufland Fleischwaren SB GmbH & Co. KG ist neue Siegelnutzerin und kann Rind- und Schweinefleisch mit dem "Ohne GenTechnik"-Siegel kennzeichnen.

WIEMO Wiehengebirgs-Molkerei Unterlübbe KG

Die WIEMO Wiehengebirgs-Molkerei Unterlübbe KG ist neue Siegelnutzerin und kann Milchprodukte mit dem "Ohne GenTechnik"-Siegel kennzeichnen.

CONO Kaasmakers B.V.

Die CONO Kaasmakers B.V. ist neue Siegelnutzerin und kann Käse mit dem "Ohne GenTechnik"-Siegel kennzeichnen.

Berliner Milch & Käse Manufaktur GmbH

Die Berliner Milch & Käse Manufaktur GmbH ist neue Siegelnutzerin und kann Milchprodukte mit dem "Ohne GenTechnik"-Siegel kennzeichnen.

Produktdatenbank