Registrierung von Ferkelaufzuchtbetrieben

Um die "Ohne Gentechnik"-konforme Fütterung von nicht VLOG-zertifzierten Ferkelaufzüchtern für die Mindestfütterungsfrist von VLOG-Mastschweinen anrechnen zu können, müssen Ferkelaufzücher ab 01.01.2021 beim VLOG registriert sein (siehe VLOG-Standard Kapitel E1).

VLOG-zertifizierte Mastbetriebe, die Ferkel unter demselben Firmennamen aufziehen und diese nicht an andere VLOG-Betrieben abgeben, sondern nur in der eigenen VLOG-Mast einsetzen, müssen keine zusätzliche Registrierung durchführen.

Bei Fragen zur Registrierung wenden Sie sich gerne an info(at)ohnegentechnik(dot)org.

Registrierungsvertrag (08.12.2020) 

Stammdatenblatt zur Registrierung von Aufzuchtbetrieben (beschreibbar) (08.12.2020)

Betriebsbeschreibung registrierte Betriebe (beschreibbar) (08.12.2020)